Geräumiges Haus mit Altbau-Flair in Schwalmtal-Amern! Ansehen

41366 Schwalmtal, Einfamilienhaus zum Kauf

Videos

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    IGG 745
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Amern)
    41366 Schwalmtal
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    157 m²
  • Grund­stück ca.
    429 m²
  • Nutzfläche ca.
    33 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    4
  • Wohn-Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Ofenheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Pellet
  • Baujahr
    1913
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    3,57% Käuferprovision inkl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis pro m²
    1.369,43 EUR
  • Kaufpreis
    215.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Gartennutzung
  • Kabel-/Sat-TV
  • Kamin
  • WG-geeignet

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    26.06.2019
  • Gültig bis
    06-2029
  • Baujahr
    1913
  • Primärenergieträger
    Pellet
  • Endenergie­bedarf
    277,90 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf Wärme
    277,90 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
Endenergiebedarf
277,90 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf Wärme
277,90 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie suche ein geräumiges Haus für Ihre große Familie? Gerne mit dem gewissen Charme eines Altbaus? Dann dürfte Sie dieses Haus in Schwalmtal-Amern interessieren.

Das Haus wurde 1913 gebaut und zuletzt um 2010 umfangreich modernisiert. Es bietet auf zwei Etagen vor allem eines: Räume und Platz!

Das Erdgeschoss ist derzeit - wie Sie den beigefügten Grundrissen entnehmen können - wie folgt genutzt:

Ein Flur führt von der Haustüre bis zur überdachten Terrasse im Innenhof.

Beim Eintritt befindet sich zur Linken ein Gästezimmer und zur Rechten treten Sie in einen Raum ein, der mit Durchgängen ebenfalls so Tief wie das Haus ist. Aktuell ist dies ein Raum, der als kleine Büro-Ecke, TV Raum und Wohnbereich genutzt wird. Wenn gewünscht und benötigt, können daraus einzelne Zimmer geschaffen werden.

Weiter zur Linke des Flures befindet sich das große und moderne Duschbad mit Fenster. Neben dem Bad befindet sich die Treppe in das 1. Obergeschoß und dahinter - vor der Terrasse - die geräumige Küche.

Die Terrasse im Innenhof ist nach Westen ausgerichtet. Durch eine Türe kommen Sie auf den seitlichen und südlichen Gartenbereich. Hinter der Terrasse ist ein praktischer Hauswirtschaftsraum mit Dusche, WC und Stellmöglichkeit für die Waschmaschine. Daneben ein Werkraum und die Garage. Der Bereich des Innenhofs wurde vor ca. 10 Jahren neu gepflastert und durch ein großes Rolltor befahrbar.

Im 1. Obergeschoss befinden sich drei geräumige Schlafzimmer. Alle ohne Dachschrägen, hell und gemütlich. Ein Abstellraum und ein nicht mehr genutzter altes Bad befinden sich ebenfalls auf der Etage.

Nicht ausgebaut ist der Speicher, der über eine kleine Treppe erreichbar ist.

Insgesamt befindet sich das Haus in einem guten und gepflegten Zustand. Die Fenster wurden ab 201 nach und nach gegen neue Fenster - inkl. Haustüre - ausgetauscht und der Innenbereich im EG komplett modernisiert- inkl. Bad. Dabei würde in Sachen Wandputz eine rustikale Art gewählt, die sich aber stimmig in das Gesamtbild des Hauses einfügt.

Wissenswert: unter dem Laminat im Flur des EG ist noch der Fliesenboden aus der Bauzeit vorhanden. Sicherlich ein interessanter Weg, den Charme des Altbaus noch mehr hervorzuheben. Dazu könnte ebenso die Aufbereitung der Holzdielenböden im Obergeschoss beitragen.

Über Art und Umfang der Modernisierungen erfahren Sie mehr unter Ausstattung

Hat dieses Haus Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Ausstattung

Kurz und knapp zur Ausstattung:

Baujahr: 1913. Ab 2010 kontinuierlich modernisiert.

Bauweise: massive Bauweise

Decken: Holzbalkenlage

Teilkeller: es gibt einen kleinen Teilkeller im vorderen Bereich des Hauses. Dieser wird aber nicht genutzt

Fenster: Kunststofffenster (2010-201)

Elektro: Leitungen wurden überwiegend erneuert inkl. der Verteilung

Bad würde 2012 erneuert inkl. großer, bodengleicher Dusche, Waschbecken, WC und Fenster.

Innenausbau: im EG: Wände neu verputz, Laminatböden, neue Innentüren im Landhausstil (teilweise). Im OG: teilweise neue Laminatböden auf Holzdielenboden.

Außenanlagen: Das Pflaster im Innenhof wurde vor ca. 10 Jahren erneuert. Im Rahmen dieser Maßnahmen wurde auch das Mauerwerk im Sockelbereich nach Angaben der Eigentümer abgedichtet. Im Bereich zur Straße war Feuchtigkeit. Nach Angaben der Eigentümer ist dies aber mit den Maßnahmen behoben und abgetrocknet. Vor Ort ist dies am Putz noch sichtbar.

Kanal: einige Leitungen des Kanals wurden ebenfalls erneuert.

Heizung: Das Haus wird derzeit mit einem Kaminofen im Wohnzimmer komplett beheizt. Der Verbrauch für Holz und Kohle liegt bei ca. 100 EUR im Monat. Die Warmwasserbereitung erfolgt über elektr. Durchlauferhitzer. Ein Gasanschluss ist in der Straße vorhanden und Heizungsrohre im Haus zumindest teilweise verlegt. Hier geben die Eigentümer natürlich gerne konkrete Informationen, falls Sie ein anderes Heizsystem installieren möchten.

Schornstein: der Schornstein und der Kaminofen sind durch den Schornsteinfeger abgenommen. Allerdings fehlt auf dem Schornstein eine Abdeckung, wodurch es zu Feuchtigkeit im Sockelbereich des Schornsteins kommt. Dies ist auch vor Ort sichtbar.

Wissenswert: Die Eigentümer haben viele Maßnahmen selbst durchgeführt und sind gerne bereit Ihnen bei konkretem Interesse alle möglichen Informationen zur Verfügung zu stellen. Man hat viel Herzblut in das Haus gesteckt und möchte aber - nachdem die Kinder aus dem Haus sind - in Richtung Nordsee umziehen.

Hinweis: Die beigefügten Grundrisse weichen leicht von den Gegebenheiten vor Ort ab.

Eine Besichtigung lohnt sich unbedingt um alle Details - und das weitere Potential - des Hauses wirklich zu erfassen! Bis bald!

Sonstige Informationen

+ 5 Räume - einfach auch 7 Räume möglich!
+ großes Platzangebot
+ viele Modernisierungen bereits umgesetzt
+ West-Terrasse und Süd Garten
+ Garage
+ Innenhof

Das Exposé hat Sie überzeugt? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch und entdecken Sie im Rahmen einer Besichtigung weitere Vorzüge.

Immobilien Gerhardts GbR mit Firmensitz in Brüggen-Bracht ist ein Familienunternehmen in der zweiten Generation. Das 1997 gegründete Immobilienbüro ist regionaler Ansprechpartner für die Vermittlung von Immobilien.
Hans-Willi Gerhardts und sein Sohn, Arndt Gerhardts, haben sich als kompetenter Partner für die Vermittlung von Häusern, Wohnungen, Grundstücken und Anlageimmobilien im gesamten Kreis Viersen, vornehmlich in Brüggen, Nettetal, Schwalmtal, Kaldenkirchen und Niederkrüchten etabliert. In ihrer Firmenphilosophie sind die Kriterien Weiterbildung und hohe Qualifikationen verankert. Eine Zertifizierung nach der europäischen Maklernorm DIN EN 15733 steht genauso außer Frage wie das Einhalten des Moralkodex und der Informationspflichten. Als Mitglied im IVD fungiert Immobilien Gerhardts als neutraler Vermittler zwischen den Interessen aller Beteiligten und stellt qualifiziertes Wissen zur Verfügung. Die Zertifizierung durch die DIA Consulting AG in Freiburg garantiert nachhaltige Qualität und Transparenz.

Die hierin enthaltenen Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen, basierend auf den Angaben des Eigentümers, zusammengetragen und stellen kein vertragliches Angebot dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird seitens der Immobilien Gerhardts GbR keine Haftung übernommen. Dieses Exposé dient lediglich einer Vorabinformation, da nur der notariell abgeschlossene Kaufvertrag als Rechtsgrundlage dient. Den Zwischenverkauf behalten wir uns vor. Das Angebot versteht sich ohne auf den Fotos erkennbare Möblierung und Einrichtungsgegenstände.

Lage

Das Gebäude befindet sich in Schwalmtal-Amern. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten, Apotheken und Ärzte. Sport- und Freizeiteinrichtungen sind problemlos auch zu Fuß erreichbar.
Innerhalb der gesamten Gemeinde Schwalmtal sind alle Schulformen vorhanden und auch Einkaufsmöglichkeiten aller Art zu finden.

Schwalmtal lädt mit seinen Ausflugszielen Hariksee, Happelter Heide, dem Waldhufendorf Lüttelforst im Wandergebiet Schomm, den malerischen Gässchen im historischen Ortskern Waldniel und vielen Sehenswürdigkeiten zum Verweilen und zu Tagesausflügen ein.

Dank der Anbindung an die A52 und eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sind auch die umliegenden Orte und Ballungsgebiete gut zu erreichen.
Hier einige Entfernungen:
Wegberg 12,5 km, Viersen 13 km, Mönchengladbach 20 km, Venlo (NL) 20 km, Roermond (NL) 24,2 km, Krefeld 34 km, Düsseldorf 44 km, Duisburg 64 km, Köln 78,5 km.

Erkunden Sie die Lage und das Umfeld im Rahmen einer Besichtigung.

Umkreisbeschreibung fußläufig im Radius von 1000m (ohne Gewähr):

Frisöre: 2
Kosmetikstudios: 2
Sportstudios 2
Supermärkte 4
Bäcker: 3
Blumenläden: 1
Einzelhandel: 20
Restaurants: 6
Ärzte: 7
Apotheken: 1
Schulen und Kitas 5
Bushaltestellen: 9
Kirchen: 2

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®