pixel

Ideal als Mehrgenerationen-Haus! Geräumig, gepflegt und ein großes Grundstück in Nettetal-Schaag!

41334 Nettetal, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Arndt Gerhardts, Gerhardts Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID:
    GI-2582
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    41334 Nettetal
    Nordrhein-Westfalen
  • Wohnfläche ca.
    224 m²
  • Grund­stück ca.
    1.900 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Loggias
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Umgebung
    Flughafen: 35 min
    Fernbahnhof: 5 min
    Autobahn: 6 min
    Bus: 4 min
  • Baujahr
    1900
  • Letzte Modernisierung
    2019
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung - kurzfristig möglich
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Kaufpreis
    499.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Dusche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Kamin
  • ✓ Keller
  • ✓ Loggia
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    30.10.2022
  • Gültig bis
    29.10.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1900
  • Primärenergieträger
    Holz/Hackschnitzel
  • Endenergie­bedarf
    221,88 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 221,88 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie suchen ein großes Haus für Ihre große Familie? Auch als Mehrgenerationen-Haus? Dann dürfte Sie dieses solide Wohnhaus auf einem großen Grundstück in Nettetal-Schaag interessieren.

Das genaue Baujahr des Hauses ist unbekannt, dürfte aber um 1900 liegen. Aus dieser Zeit offensichtlich noch erhalten ist der markante und hochwertige Fliesenboden im Flur des Erdgeschosses und verleiht dem Haus das Flair eines Landhauses und auch das nahezu in allen Räumen verlegt Echtholzparkett trägt zu diesem Flair bei.

Fest steht: dieses Haus ist sehr gepflegt und wurde gut Instand gehalten. So wurde zum Beispiel das Dach des Haupthauses laut Rechnung im Jahr 2019 neu gedeckt inkl. einer Aufdach-Wärmedämmung. Zudem sind die Fenster zum Garten hin überwiegend aus dem Jahr 2020. Die anderen Fenster sind meist aus dem Jahr 1995. Es ist also auch mit Blick auf die Energiekosten einiges bereits getan. Am Wichtigsten ist in diesem Zusammenhang sicherlich das Heizsystem: hier wird überwiegend mit einer zentralen Stückholzheizung im Keller geheizt. Dezentral stehen zudem weitere vier Kaminöfen zur Verfügung. Ökologisches Heizen ist also auch schon eingebaut.

Das Haus selbst besticht durch seine großen und angenehm hellen Räume. Im Erdgeschoss befindet sich neben dem Flur noch ein großes Wohnzimmer mit Kaminofen und eine geräumige Küche mit offenen Essraum. Von der Küche aus gelangt man auf die Terrassen-Loggia mit Blick in den Hof und in den Garten. Ein Badezimmer, eine Waschküche und eine Hobby-Werkstatt runden das Raumangebot auf dieser Ebene ab.

Eine Etage höher sind neben dem Flur insgesamt sechs Zimmer vorhanden. Zwei davon verfügen über eine Loggia, bzw. über einen Balkon. Ein Bad ist ebenfalls vorhanden.

Weitere Nutzfläche bietet das nicht ausgebaute Dachgeschoss.

Die genaue Aufteilung der hier beschriebenen Etagen können Sie den beigefügten Grundrissen entnehmen.

Nicht dargestellt ist der Keller mit seiner geringeren Raumhöhe. Die hier sichtbare Boden-Kappendecke lässt ebenfalls auf ein ursprüngliches Baujahr von um 1900 schließen. Hier sind drei Räume und der Bereich für die Heizungsanlange untergebracht. Für die Stückholzheizung ist hier derzeit ein Holzlager eingerichtet. Der Keller ist als reiner Nutzkeller anzusehen.

Ebenfalls ohne Darstellung ist die ehemalige Scheune direkt neben dem Haus. Diese eignet sich ideal als Unterstellplatz für Ihre Autos. Ein Carport für ein Wohnmobil und zwei Gartenhäuschen sind ebenfalls vorhanden.

Die Zufahrt in den Innenhof und zum Grundstück erfolgt seitlich über einen kleinen Wirtschaftsweg.

Das Haus wird derzeit geräumt und ist nach Vereinbarung auch kurzfristig verfügbar.

Entdecken Sie die Chancen für Ihre große Familie mit dieser Immobilie und lernen Sie das Haus im Rahmen einer (Online) Besichtigung besser kennen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht - gerne auch per E-Mail über das Kontaktformular zu diesem Online-Exposé. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Bis bald.

Ausstattung

Kurz und knapp zur Ausstattung und Baubeschreibung:

Baujahr: unbekannt, ca. 1900, erstmalig bekannte, umfassende Modernisierung laut Eigentümer: 1968. Ebenfalls laut Eigentümer erfolgte der Anbau an das Haupthaus Anfang der 1970er Jahre. Aufzeichnungen dazu sind in der Bauakte der Stadt Nettetal nicht enthalten.

Bauweise: massive Bauweise "Stein auf Stein".
Fassade: Verblendmauerwerk. Hierzu liegt eine Baugenehmigung der Stadt Nettetal aus 1971 vor.
Decken: Betondecken

Fußböden: historischer Fliesenboden mit Verzierungen im Flurbereich des EG. Ansonsten "normaler" Fliesenboden im übrigen EG. Im 1. OG überwiegend Echtholzparkett. Im dortigen Bad sind Fliesen verlegt.
Wände und Decken: überwiegend geputzt und tapeziert
Fenster: Holzfenster mit Rollläden. Als grobe Orientierung gilt: Die Fenster zum Garten hin sind laut Rechnung aus dem Jahr 2020 und mit dreifacher Verglasung ausgestattet. Die Fenster zur Straße sind aus dem Jahr 1995 mit Isolierverglasung.

Bad: beide Bäder sind farblich und von der Keramik nicht mehr zeitgemäß, aber voll funktionsfähig. Sowohl das Bad im EG, als auch im 1. Obergeschoss verfügen je über zwei Waschbecken, Dusche, Badewanne, WC, Bidet und Fenster.
Hinweis: ein weiteres Bad im EG ist fälschlicherweise in der beigefügten Skizze dargestellt, aber nicht vorhanden. An dieser Stelle befindet sich eine Waschküche.

Heizung: zentrale Stückholzheizung im Keller, Wärmeübertragung über Heizkörper. Die Anlage muss nach Angaben des Eigentümers ein bis zwei mal am Tag manuell bestückt werden und liefert dann entsprechend Wärme. Als "Notheizung" steht zudem eine zuschaltbare, zentrale Ölheizung zur Verfügung. Diese ist rein für Notfälle gedacht und verfügt über einen rund 500 Liter Tank. Die Warmwasserversorgung erfolgt ebenfalls über die Heizungsanlage. Zudem sind dezentral weitere Kaminöfen vorhanden. Je einer in den beiden Zimmern des EG und OG zur Loggia sowie je einer im Wohnbereich des EG und in darüberliegenden Zimmer des 1. OG.
Sie sehen also, hier kann ökologisch und sparsam geheizt werden.

Außenanlagen: leichter Baum- und Strauchbewuchs mit großer Rasenfläche. Die Zufahrt und der Innenhof sind mit Pflastersteinen befestigt. Das Grundstück ist mit einem Zaun eingefriedet.

Garage: eine Garage im klassischen Sinne ist nicht vorhanden. Jedoch kann die ehemalige Scheune dazu optimal genutzt werden und bietet Platz für sicherlich zwei Pkw sowie zusätzliche Fahrräder usw.

Entdecken Sie weitere Vorteile zur Lage und zur Ausstattung im Rahmen einer (Online) Besichtigung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht - gerne auch per E-Mail über das Kontaktformular zu diesem Online-Exposé. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Bis bald.

Sonstige Informationen

+ neues Dach Haupthaus (2020)
+ überwiegend Fenster aus 2020 und 1995
+ Sparen mit Holzheizung
+ geeignet für die große Familie und mehrere Generationen
+ Scheune als geräumige Garage
+ großes Grundstück
+ und vieles mehr

Das Exposé hat Sie überzeugt? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail und entdecken Sie im Rahmen einer (Online) Besichtigung weitere Vorzüge.

Gerhardts Immobilien mit Firmensitz in Brüggen-Bracht ist ein Familienunternehmen in der zweiten Generation. Das 1997 gegründete Immobilienbüro ist regionaler Ansprechpartner für die Vermittlung von Immobilien zum Kauf, zur Miete und für Neubauprojekte sowie für rentable Kapitalanlagen im Immobiliensektor.

Der Inhaber Arndt Gerhardts und sein Team haben sich als kompetenter Partner für die Vermittlung von Häusern, Wohnungen, Grundstücken und Anlageimmobilien im gesamten Kreis Viersen, vornehmlich in Brüggen, Nettetal, Schwalmtal, Kaldenkirchen und Niederkrüchten etabliert. In der Firmenphilosophie sind die Kriterien Weiterbildung und hohe Qualifikationen verankert. Als Mitglied im Bundesverband für die Immobilienwirtschaft (BVFI) fungiert Gerhardts Immobilien als Vermittler zwischen den Interessen aller Beteiligten und stellt qualifiziertes Wissen zur Verfügung.

Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen, basierend auf den Angaben des Eigentümers, zusammengetragen und stellen kein vertragliches Angebot dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird seitens der Gerhardts Immobilien keine Haftung übernommen. Dieses Exposé dient lediglich einer Vorabinformation, da nur der notariell abgeschlossene Kaufvertrag als Rechtsgrundlage dient. Den Zwischenverkauf behalten wir uns vor. Das Angebot versteht sich ohne auf den Fotos erkennbare Möblierung und Einrichtungsgegenstände.

Lage

Das hier angebotene Haus befindet sich in einem gewachsenen Wohngebiet im Ortsteil Schaag der Stadt Nettetal.

Schaag ist ein beliebter Wohnort für Familien. Kindergarten und Grundschule sind bequem zu Fuß erreichbar. Gleiches gilt für die Einkaufsmöglichkeit beim Bäcker um die Ecke und den Supermarkt. Auch die Sportanlage des Ortes und eine Bushaltestelle sind für Sie und Ihre Kinder bequem und einfach zu erreichen.

Aber auch die umliegenden Städte, z. B. Mönchengladbach (ca. 25 km), Düsseldorf (ca. 29 km) oder auch Venlo (ca. 16 km) in den Niederlanden sind Dank einer guten Anbindung an die Bahn (Bahnhof Breyell ca. 2 km) und die Autobahn A61 (ca. 4 km) gut zu erreichen.

Ansonsten ist Schaag von kleinen Waldgebieten zwischen dem Mühlenbach und der Nette umgeben. Die Landschaft lädt zu Spaziergängen und Fahrradtouren im Naturschutzgebiet Schwalm-Nette-Maas ein.

Überzeugen Sie sich von der Lage und dem Umfeld des Hauses im Rahmen einer Besichtigung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Umkreisbeschreibung fußläufig im Radius von 1000 m (ohne Gewähr):

Frisöre: 3
Kosmetikstudios: 2
Spa's: 1
Sportstudios: 1
Supermärkte 1:
Bäcker: 4
Blumenläden: 1
Post: 1
Einzelhandel: 15
Restaurants: 9
Apotheken: 1
Schulen und Kitas: 2
Kirchen: 1

Erkunden Sie die Lage im Rahmen einer (Online) Besichtigung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht - gerne auch per E-Mail über das Kontaktformular zu diesem Online-Exposé. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Bis bald.

Flughafen 35 min | Fernbahnhof 5 min | Autobahn 6 min | Bus 4 min 

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Das richtige Angebot war noch nicht dabei?

Dann tragen Sie sich jetzt in unseren VIP-Newsletter ein.

Sobald wir eine neue Immobilie zu vermieten oder zu verkaufen haben, werden Sie direkt per E-Mail darüber informiert. So sehen Sie ein neues Angebot sofort und können schnell reagieren.

Dies ist ein exklusiver Service von uns für Sie. 

Sie können auswählen, ob Sie nur für neue Mietangebote, nur für neue Kaufangebote oder für beide Angebotsarten eine Benachrichtigung per E-Mail erhalten wollen.

Erhalten Sie neue Angebote direkt in Ihr Postfach​!