22 Altenwohnungen in 12 Häusern eines Wohnparks zu kaufen! Chancen entdecken!

41379 Brüggen, Wohn- und Geschäftshaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    IGG 654
  • Objekttypen
    Renditeobjekt, Wohn- und Geschäftshaus
  • Adresse
    (Bracht)
    41379 Brüggen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    1.338 m²
  • Grund­stück ca.
    3.646 m²
  • Gesamtfläche ca.
    1.338 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    1.338 m²
  • Wohneinheiten
    22
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    19842006
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplatz:
    5 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3,57% Käuferprovision inkl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis pro m²
    1.457,40 EUR
  • X-fache Miete
    20,61
  • Nettorendite
    4,35%
  • Mieteinnahmen (Ist)
    94.600,00 EUR
  • Kaufpreis
    1.950.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    14.06.2018
  • Gültig bis
    06-2028
  • Baujahr
    19842006
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    129,00 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf Wärme
    129,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
Endenergiebedarf
129,00 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf Wärme
129,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie suchen eine Kapitalanlage und möchten dabei nicht das klassische Mehrfamilienhaus wählen? Eine kleine Wohnsiedlung mit Seniorenwohnungen und Anbindung an ein Seniorenheim entspricht dabei schon eher Ihren Vorstellungen? Dann dürfte Sie diese Anlage in Brüggen-Bracht interessieren.

Kurz die Daten und Fakten:
insgesamt 22 Wohnungen, davon
1 x 49,27 qm
7 x 57,33 qm
5 x 58,20 qm
alle in 2 x 2 Doppel- und 1 x 4 Reihenhäusern mit Baujahr 1984/1986

und

8 x 67,28 qm
in 2 x 2 Doppelhäusern mit Baujahr 2006

Alle Wohnungen haben einen Balkon/Loggia oder eine Terrasse.

dazu insgesamt 6 Garagen und 8 Außenstellplätze, welche ebenfalls vermietet sind.

Die Jahres IST Miete mit Stand 06/2018 beträgt ca. 94.600 EUR. Darin eingerechnet sind auch anteilige Mieteinnahmen an SAT-Anlage.

Dies ergibt eine Bruttomietrendiete von 4,35 %.

Die Wohnungen aus dem Baujahr 2006 sind Baujahres entsprechend und wurden bisher nicht umfangreich modernisiert.

Die Wohnungen mit Baujahr 1986 wurden entsprechend nach Bedarf im Laufe der Zeit modernisiert.

Insgesamt befinden sich das Objekt und die Anlage in einem guten und gepflegten Zustand. Die Anbindung an das Seniorenheim - z. B. Teilnahme an Mahlzeiten und Freizeitaktivitäten dort - macht die Wohnungen für ältere Personen natürlich besonders attraktiv.

Es ist anzumerken, dass die Preisbindung der Anlage noch rund 6 Jahre bestehen wird. Öffentliche Mittel sind aber nicht mehr auf der Anlage. Perspektivisch gesehen ist also - nicht zuletzt aufgrund der mit dem Hintergrund des demographischen Wandels attraktiven Wohnungsgrößen - mit steigenden Mieteinnahmen zu rechnen.

Hat der kleine Wohnpark Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Ausstattung

Kurz und knapp zur Ausstattung:

Bauabschitt 1 (1984) und 2 (1986)

14 Wohnungen und 8 Stellplätze.
Aufteilung:
1 x 4 Häuser
2 x 2 Häuser
davon zwei Häuser mit Keller. Dadurch hat jede Wohnungen einen separaten Kellerraum. Zudem gibt es einen gemeinschaftlichen Fahrradraum und Trockenraum.

Heizung: Gas-Etagenheizungen in jeder Wohnungen - keine Heizkostenabrechnung erforderlich. Die Warmwasserbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Fenster und Haustüren: weiß aus Kunststoff mit Rollläden und Isolierverglasung.

Fassade: Verblendmauerwerk

Satteldach: Dachstuhl als Holzkonstruktion mit Dachziegeleindeckung.

Böden: Fliesen und Linoleumböden

Bad: Mit Waschbecken, Dusche, WC, komplett gefliest. Die Bäder sind innen liegend, so dass durch Lüfter eine ausreichende Lüftung stattfindet.

Baujahr 2006:

8 Wohnungen mit sechs Garagen
Aufteilung:
2 x 2 Häuser

Heizung: eine zentrale Heizung (Gas) für alle Wohnungen

Ansonsten wie oben, jedoch die Bäder mit Fenster.

Gerne ermöglichen wir Ihnen bei ernsthaftem und konkretem Interesse eine umfassende Besichtigung.

Sonstige Informationen

+ Wohnpark mit 22 Wohnungen
+ Anbindung an Seniorenheim
+ gepflegter, guter Zustand
+ Preisbindung läuft in ca. 6 Jahren aus

Das Exposé hat Sie überzeugt? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch und entdecken Sie im Rahmen einer Besichtigung weitere Vorzüge.

Immobilien Gerhardts GbR mit Firmensitz in Brüggen-Bracht ist ein Familienunternehmen in der zweiten Generation. Das 1997 gegründete Immobilienbüro ist regionaler Ansprechpartner für die Vermittlung von Immobilien. Hans-Willi Gerhardts und sein Sohn, Arndt Gerhardts, haben sich als kompetenter Partner für die Vermittlung von Häusern, Wohnungen, Grundstücken und Anlageimmobilien im gesamten Kreis Viersen, vornehmlich in Brüggen, Nettetal, Schwalmtal, Kaldenkirchen und Niederkrüchten etabliert. In ihrer Firmenphilosophie sind die Kriterien Weiterbildung und hohe Qualifikationen verankert. Eine Zertifizierung nach der europäischen Maklernorm DIN EN 15733 steht genauso außer Frage wie das Einhalten des Moralkodex und der Informationspflichten. Als Mitglied im IVD fungiert Immobilien Gerhardts als neutraler Vermittler zwischen den Interessen aller Beteiligten und stellt qualifiziertes Wissen zur Verfügung. Die Zertifizierung durch die DIA Consulting AG in Freiburg garantiert nachhaltige Qualität und Transparenz.

Die hierin enthaltenen Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen, basierend auf den Angaben des Eigentümers, zusammengetragen und stellen kein vertragliches Angebot dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird seitens der Immobilien Gerhardts GbR keine Haftung übernommen. Dieses Exposé dient lediglich einer Vorabinformation, da nur der notariell abgeschlossene Kaufvertrag als Rechtsgrundlage dient. Den Zwischenverkauf behalten wir uns vor. Das Angebot versteht sich ohne auf den Fotos erkennbare Möblierung und Einrichtungsgegenstände.

Lage

Wie bereits angedeutet, befindet sich der Wohnpark in der Burggemeinde Brüggen, im Ortsteil Bracht mit Nähe zum Seniorenheim. Er ist Bestandteil eines beliebten Wohngebiets und überzeugt durch seine freundliche und ruhige Umgebung.

In der Gemeinde Brüggen befinden sich Grund- und Gesamtschule, Kindergarten, Discounter, Banken, Rathaus, Apotheken, Ärzte, Bushaltestellen, Sportanlagen und nicht zuletzt auch Gastronomie. Es ist also für Ihre Mieter alles bequem erreichbar, was im Alltag eine Rolle spielt.

Die umliegenden Felder und Wälder - z. B. der Brachter Wald - mitten im Naturschutzgebiet Schwalm-Nette-Maas können bei einem Spaziergang oder einer ausgedehnten Radtour erkunden - es gibst sicherlich viele interessante Wege und Ziele.

Sicherlich auch sehr wichtig: beruflich ist man Dank der Anbindung an die Autobahn A61 und dem ca. 5 km entfernten Bahnhof im Nachbarort Breyell auch sehr flexibel.

Umkreisbeschreibung Fußläufig im Radius von 1.500 m (ohne Gewähr)

Frisöre: 3
Kosmetikstudios: 7
Spa's: 1
Sportplatz 1

Supermärkte 3
Blumenläden: 1
Reinigungen: 1
Einzelhandel: 20
Post: 2

Restaurants: 8

Kunst Galerien: 1
Museen: 1

Ärzte: 5
Apotheken: 1

Schulen und Kitas 12

Kirchen: 2

Freizeitparks 1

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®