pixel

„Ich verkaufe meine Immobilie“. Der Satz ist schnell gesagt und ebenso schnell getan. Vermeintlich. Oft sitzen diese schnell Entschlossenen später in unseren Büroräumen und beauftragen uns mit der Vermarktung ihrer Immobilie. Die Gründe ähneln sich. „Hätte ich gewusst, was da alles auch mich zukommt, ich hätte es niemals selbst versucht.“, „Immer wieder scheitert die Finanzierung.“, „Was man da so alles erlebt und wer da so ins Haus kommt“, sind nur einige der häufigen Aussagen.

Nach diesem gemeinsamen Gespräch gehen wir dann die Vermarktung der Immobilie an. Oft erzielen wir schnell einen Abschluss und oft bleibt am Ende dem Verkäufer trotz unseres Erfolgshonorars mehr Erlös als er erhofft hatte. Natürlich nicht immer. Manchmal müssen wir auch den Verkäufer in Sachen Kaufpreis auch auf den Boden der Tatsachen zurückholen.

Dennoch gibt es auch viele erfolgreiche Immobilienverkäufe im privaten Sektor. Zumindest vermeintlich erfolgreich. Auch kommt es vor, dass private Verkäufer und auch Käufer gleichermaßen nach dem vollzogenen Kauf Rat bei uns suchen. Rat, weil ein Mangel an der Immobilie offensichtlich wurde und nun Schadenersatz gefordert wird oder eingefordert werden soll. Teilweise sogar berechtigt, weil bei der Veräußerung nicht alle erforderlichen Dinge abgeklärt wurden.

Im schlimmsten Fall wurde ein Kaufvertrag unterzeichnet und aufgrund fehlender finanzieller Möglichkeiten des Käufers muss dieser nun aufwendig und letztlich auch teuer zurück abgewickelt werden. Dies alles ist mit der richtigen Herangehensweise nicht nötig und uns persönlich ist es wichtig für beide Seiten stets einen fairen und nachhaltigen Verkaufsabschluss zu erzielen.

Um Sie bei Ihrem Immobilien-Verkauf oder auch beim Hauskauf zu unterstützen, haben wir auf unserem YouTube Kanal Gerhardts Immobilien viele verschiedene Videos rund um das Thema „Immobilie“ zusammengestellt.

Schauen Sie vorbei und informieren Sie sich beispielsweise darüber, welche Gründe für einen privaten Immobilienverkauf sprechen oder warum Sie lieber mit einem Makler zusammenarbeiten sollten.